Nachfüllen von Tintenpatronen

Das Nachfüllen von Tintenpatronen ist normalerweise überhaupt kein Problem, sofern man es nicht selbst mit irgendeiner NONAME Tinte macht. Das geht meist schief.

Das kann man aber professionell in einem der vielen Tintenbefüllstationen machen lassen. Diese Betreiber achten schon darauf, dass in die Patronen die exakte Tinte rein kommt.

Bei vielen neueren Patronen braucht man aber meist einen Resetter für die Patrone, das haben die Tankstationen aber alle.

Es ist eine sinnvolle Lösung zur Einsparung von Druckkosten. Meist ist die Verwendung von kompatiblen Tintenpatronen aber noch kostengünstiger.

Sollten Sie Ihre Tintenpatronen selbst nachfüllen wollen, für fast alle Patronenhersteller haben wir kompatible Nachfülltinten inklusive des notwendigen Zubehörs in unserem Webshop. Meist gibt es auch noch eine ausführliche Nachfüllanleitung dazu.